Checkliste - 7 Tage vor der Hochzeit

 

Checkliste - 7 Tage vor der Hochzeit

 

Der Endspurt geht los – sieben Tage noch bis zu eurem großen Tag. Eine letzte Checkliste vor der Hochzeit muss noch sein. Wenn du diese Punkte sowie alle Punkte der letzten Checklisten erfolgreich abgehackt hast, steht einem wundervollen Hochzeitstag nichts mehr im Wege.

  •  Gästeanzahl. Rufe bei deinem Catering/Gastronomen sowie bei deiner Hochzeitslocation an und gib die genaue Anzahl deiner Gäste durch. Solltest du für deine Agape einen weiteren Dienstleister gebucht haben, so informiere auch diesen.
     

  • Sitzplan. Nun, da du alle Antworten deiner Gäste hast, erstelle einen Sitzplan. Vorab kannst du dir von deiner Hochzeitslocation Infos bezüglich Tischwahl und Tischordnung einholen. Oft haben sie auch ein fertiges PDF, mit welchem du den Sitzplan erstellen kannst. Vergiss nicht auch die Namenskärtchen zu schreiben!
     

  • Zeitplan. Gehe ein letztes Mal den Zeitplan mit deinen Hochzeitsdienstleistern (Fotograf, Videograf, Catering/Gastronom, usw.) durch. Lasse ihnen eine Kopie davon zukommen und sorge auch dafür, dass deine Trauzeugin eine hat.
     

  • Wetterbericht. Die Sieben-Tage-Wettervorhersage kann grundsätzlich schon als sehr verlässlich eingestuft werden. Natürlich hofft jeder auf Schönwetter bei seiner eigenen Hochzeit, aber sollte es doch einmal nach Regen aussehen, kontaktiere bitte die Hochzeitslocation und erkundige dich nach einem Alternativprogramm. Rufe auch deinen Fotografen und Videografen an und erfrage ihren Plan B bei Schlechtwetter.
     

  • Flitterwochen. Erstelle eine Packliste für deine Flitterwochen. Je nachdem wo es für euch hingeht, findest du im Internet vorgefertigte Packlisten, welche dir etwas Arbeit ersparen. Alle Dinge, die du schon entbehren kannst, kommen in den Koffer.
     

  • Geld. Besorge dir Briefumschläge und beschrifte diese mit den entsprechenden Namen der Dienstleister. Lege den offenen Betrag + etwas Trinkgeld in die Kuverts und verschließe diese anschließend. Gib die Umschläge einer Person deines Vertrauens, um diese für deinen großen Tag aufzubewahren.
     

  • Entspannung. Du spürst schon eine gewisse Anspannung und wälzt dich nachts unruhig hin und her? Nicht verwunderlich, bestimmt geht es vielen anderen ebenfalls so. Nimm dir Zeit für dich, gönn dir eine Massage, Maniküre, Pediküre oder Beautybehandlung und versuche etwas abzuschalten. Solltest du trotz entspannender Maßnahmen nachts nicht mehr ruhig schlafen können, helfen Baldriantropfen etwas nach, um doch ein Auge zu zubekommen.

DU MÖCHTEST UNS KENNEN LERNEN?

Eine Hochzeit ist etwas sehr Persönliches, daher möchten wir dich und deinen Partner vorab gerne kennen lernen. Der erste Schritt dazu erfolgt über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf deine Nachricht und melden uns sobald es uns möglich ist - versprochen!

Bevor du das Formular abschickst und damit wir dir auch antworten dürfen, bitten wir dich um Kenntnisnahme der Datenschutzbelehrung: Bei der Kontaktaufnahme mit uns (zum Beispiel per Telefon, Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

© 2017 by Dominik Kusel B.Sc.  |  info@hochzeitsgschichtn.com  |  +43 660 674 1802  |  Linz, Oberösterreich